hsv partnerverein

Die 1.E-Jugend bleibt weiter auf Erfolgskurs !!!

Die E1 fand wieder zur alten Stärke zurück und konnte ihr Auswärtsspiel beim TSV Heiligenstedten 2 klar und souverän mit 10:0 gewinnen. Sie bleibt dadurch weiter auf dem 1.Platz der Kreisliga A.

Die E2 musste sich leider bei ihrem Auswärtsspiel gegen den TSV Heiligenstedten 3 knapp mit 3:4 geschlagen geben. Obwohl die E2 mit 2:0 in Führung ging, konnten sie die konzentrierte gute Leistung nicht ganz bis zum Schluss aufrecht erhalten. Ein unentschieden und vielleicht sogar ein Sieg wäre ohne weiteres möglich gewesen. 

Die E3 begann ihr Punktspiel beim TSV Kollmar hochkonzentriert und fokussiert auf einen Sieg. So fielen in den ersten 19 Minuten auch 4 hervorragend heraugespielte Tore. Bis zur Pause bestimmte die E3 zwar das Spiel, fing sich aber doch noch den 1:4 Pausentreffer ein. Nach der Pause legte die Mannschaft noch zweimal nach, bevor dann die letzten 10 Minuten nur noch verwaltet wurden. Dies nutzte der TSV Kollmar aus und erzielte zwei weitere Treffer, die zum Endstand von 6:3 für die Horster E3 führten. Eine zum Teil sehr gute Mannschaftsleistung, die es nun, am Mittwoch im nächsten Spiel, zu bestätigen gilt.

 

 

 

Die komplette E-Jugend war am Wochenende erfolgreich !!!

Bei den E-Jugendmannschaften der Horster Jungadler fallen auf jeden Fall immer viele Tore.

 

Die E1 kam in ihrem Auswärtsspiel beim TSV Brokstedt über ein 5:5 nicht hinaus. Dadurch ist die E1 aber weiterhin, in der Punktrunde, ungeschlagen.

Die E2 konnte sich bei ihrem Auswärtsspiel gegen den SV Wellenkamp Itzehoe knapp mit einem 5:4 durchsetzen und die drei Punkte mit nach Hause nehmen. Damit ist ein positiver Aufwärtstrend gesetzt.

Die E3 hat sich nach der unnötigen Heimpleite wieder auf die wichtigen Dinge im Fussball konzentriert. Spass, Kampf und Spielfreude !  Die SG Itzehoe/Oelixdorf hatte keine Chance mit den Horstern mitzuhalten. Von der ersten Minute an drückten die Jungs aufs Tempo und überspielten das eine und andere Mal die gesamte gegnerische Mannschaft. Das hervorragende Zusammenspiel endete häufig mit einem Tor. So kam zum Schluss der Endstand von 10:0 für die Horster  Kicker auch nicht mehr überraschend. Nun gilt es diese Leistung im nächsten Spiel zu bestätigen. Konstanz ist das Zauberwort, dass langsam im Spiel der Jungs real werden müsste.

 

 

 

Die E-Jugend war wieder im Einsatz

Die drei E-Jugendmannschaften der Jungadler waren am Wochenende wieder im Einsatz.

Die E1 konnte ihr Auswärtsspiel beim SV Alemannia Wilster deutlich und hochverdient mit 7:4 gewinnen !!! 

Am Mittwoch muss die E1 wieder bei der SV Alemannia Wilster antreten, diesmal im Kreispokalspiel, um 17:30 Uhr.

Die E2 konnte sich bei ihrem Heimspiel gegen die SG Itzehoe/Oelixdorf 2 leider nicht so durchsetzen wie gehofft. So mussten sie sich mit einer 1:5 Niederlage zufrieden geben.

Auch die E3 konnte in ihrem Heimspiel gegen die SG Wilstermarsch nicht an die  Leistung der Vorwoche anknüpfen. Es waren einfach zu viele Einzelspieler aktiv, aber leider kein Fussball-Team. Dieses erklärt auch die hohe 8:1 Niederlage. Hier gibt es eine Menge zu besprechen und zu trainieren. Schon in der nächsten Woche können sie unter Beweis stellen, dass sie auch zusammen spielen können.

 

 

Die D-Jugend war auch erfolgreich im Einsatz !

Spielbericht D1 SG Sparrieshoop/Horst 31.08.2019 um 12:00 Uhr in Sparrieshoop gegen
Walddörfer SV, erstes Punktspiel Bezirksliga Hamburg
Nach knapp 4wöchiger Vorbereitung trafen wir im ersten Punktspiel der neuen Bezirksliga Saison auf
die starke D 1 von Walddörfer. Diese gewann gleich das erste Spiel gegen Glinde mit 5:4. Gegen
Glinde verloren unsere Jungs in der vergangenen Saison auf eigenem Platz mit 1:3. So waren wir
gewarnt.
Bei brutalen Temperaturen ging es in eine Hitzeschlacht. Unsere Mannschaft zeigte von Beginn an
wer Herr im Hause ist. Wir erspielten uns etliche Chancen, nur leider nutzen wir sie nicht. Einziges
Tor in der ersten Phase erzielte Malte, nach dem er sich schön durchgesetzt hatte. Dann folgte eine
Trinkpause und wir den Faden. Walddörfer kam auf und wir waren zu unkonzentriert. So kam was
kommen musste, nach 2 großen Möglichkeiten des Gegners, klingelte es bei der dritten Möglichkeit.
So stand es 1:1. Sehr unnötig.
Nun folgte das glückliche Händchen des Trainers. Kurz vor der Pause kam Mika für Wadood. Eben
jener Mika hatte gleich eine Riesenmöglichkeit, leider vergeben. Dann aber vor der Pause war es
soweit. Malte setzte sich wunderbar auf rechts durch und legte ab auf Mika. Satter Linksschuss und
der Jubel über die Führung war groß. Kurz danach war Pause und wir gingen mit der Führung in die
Pause.
In der Pause wurden einige taktische Dinge besprochen, wir wollten auch die Konter der Gegner
unterbinden. Wir wechselten zum zweiten Mal, Max kam für Calvin. Und jener Max drehte auf. Mit
Joris bearbeitete er die linke Seite und stellte den Gegner vor immense Probleme. So sorgte er mit
einem Doppelschlag innerhalb von 3 Minuten für die sichere 4:1 Führung. 2 satte Schüsse von der
Strafraumgrenze. Den tollen Nachmittag rundeten Deniz mit dem 5:1, sowie Hani mit dem 6:1, nach
dem der Keeper den Schuss von Calvin nicht festhalten konnte, ab. Beide kamen ebenfalls von der
Bank.
Insgesamt ein sehr gelungener Auftritt, mit einem Feuerwerk in der 2. Halbzeit. Die Mannschaft
spielte tollten Fußball und zeigte ein tolles Flügelspiel. Es gibt sicher noch einiges zu verbessern, aber
mit solch einem Start sind wir erstmal zufrieden.
Weiter geht es am 11.09 um 18:30 Uhr in Rissen mit dem nächsten Punktspiel. Davor wird die
Mannschaft am Donnerstag, 05.09 um 18:00 Uhr in Sparrieshoop noch gegen Raspo Uetersen testen.
Aufstellung: Tom, Morten, Tarik, Josh, Joris, Nico, Calvin, Malte, Wadood. Eingewechselt: Mika, Max,
Hani, Deniz.
Unsere D2 verlor, nach guter 1. Halbzeit, leider mit (2:3) 2:8 in Halstenbek. Aber auch das wird
werden. Nächstes Mal spielen wir 2 gute Halbzeiten.

 

Die gesamte E-Jugend war am Wochenende KLASSE !!!

Das war ein Super-Wochenende für die E-Jugendmannschaften der VfR-Adler !

1.E-Jugend:

 

Das erste Punktspiel zu Hause der 09er als E1 in der neuen Saison. Die Nervosität

war schon zu spüren da es wieder in der A Klasse gestartet wurde. Die letzte Saison

war schon in der selben Klasse beendet worden wo wir zum jüngeren Jahrgang

gehörten.

SG Vaalia Wacken hatte aber nichts entgegenzusetzen. Mit tollem Fußball begeisterten

die Kids ihre Eltern und Zuschauern und fuhren verdient die ersten drei Punkte ein.

 

2.E-Jugend:

Auch die E2 hat einen sauberen Start in die neue Saison 2019/20 hingelegt.

In ihrem ersten Spiel beim TuS Krempe sicherten sich die Jungadler die 3 Punkte,

nachdem sie das Spiel mit 6:2 gewinnen konnten.

 

3.E-Jugend:

Das erste Punktspiel im E-Jugendbereich war für die E3 ein nicht zu erwartendes

Schützenfest. In der ersten Halbzeit spielten die Jungs einen schönen Fussball und

erzielten so auch verdient neun, zum Teil toll herausgespielte, Tore.

In der zweiten Hälfte konnten sie nicht ganz an das Niveau der ersten Halbzeit

anknüpfen und so kamen sie mehr und mehr durch Einzelaktionen zum Torerfolg.

So erzielten sie neun weitere Tore in der zweiten Halbzeit.

Schön war es, dass wir sechs verschiedene Torschützen hatten, was ja auch für eine

starke Offensivabteilung spricht.

Das war ein sehr guter Anfang in der E-Jugend !

 

Echt Klasse, Jungs und Mädchen !!! 

Viel Spass weiterhin !!!

 

VfR Horst - Jugendfussball ! Wir suchen genau DICH !!!

Hallo liebe fussballbegeisterte Jungen und Mädchen !

      

Wir suchen Dich, ja genau Dich !!!

Du möchtest Fussball spielen und gleichzeitig Spass haben, dazu hast Du noch den Willen einiges erlernen zu wollen....

Ja, dann bist Du beim VfR Horst genau richtig !

Wir suchen immer spassaktive und lernwillige Kinder für unsere Jugendmannschaften der Jahrgänge 2001/2002 A-Jugend, 2003/2004 B-Jugend, 

2005/2006 C-Jugend, 2007/2008 D-Jugend, 2009/2010 E-Jugend, 2011/2012 F-Jugend und ab 2013 und jünger G-Jugend !!! 

Wenn Ihr irgendwelche Fragen habt, meldet Euch Bitte beim Jugendvorstand oder bei den jeweiligen Jahrgangstrainern.

Beim VfR Horst bieten wir, über den Spass am Fussball, jeden Spieler, seinen Möglichkeiten entsprechend, sich weiter zu entwickeln.

Wir möchten jedem Kind das Fussball spielen will die Möglichkeit geben, dies beim VfR Horst zu tun.

Auf geht's, guckt doch einfach mal vorbei und probiert es aus......und habt viel Spass !

Im August 2019 geht es wieder los !!!

Am 23.6.19 - Adler-Cup der 1.F-Jugend

 

 

 

 

Hallo liebe Fussballfreunde !!!

 

Am Sonntag den 23.06.19 veranstaltet die 1.F-Jugend, ab 10 Uhr, ihren Adler-Cup 2019 (Feldturnier)

 auf der Sportanlage des VfR Horst.

Wenn ihr Zeit und Lust habt, junge Fussballer(innen) beim Fussballspielen zu sehen, die sich darüber

freuen einfach nur Spass zu haben und dabei noch etwas zu lernen, dann kommt Bitte vorbei und habt 

ebenso viel Spass beim Zugucken !

Wir freuen uns auf Euch !!!

 

Viele Grüsse

1.F-Jugend VfR Horst