Vorbericht Landesliga Herren

VfL Kellinghusen – VfR Horst. 

Für Michael Blume ist es nicht nur ein besonderes Spiel, weil es sein erstes als offizieller Trainer des VfR Horst ist. Es ist für den 37-Jährigen auch eine Reise zurück zu den Wurzeln: Kellinghusen ist seine Heimatstadt; beim VfL hat er seine ersten Berührungspunkte mit dem Kunstleder gehabt. Besondere Rücksichtnahme dürfen die Gastgeber von den Horstern indes nicht erwarten. Die benötigen selbst jeden Zähler, um Abstand zur Abstiegszone zu wahren. Trotz dieses Drucks versucht Blume es betont locker anzugehen. Am Dienstag ließ er eine Dreiviertelstunde ohne große Kommandos einfach nur spielen.

Das kam offenkundig an. „Beim Training war sogar das eine oder andere Lachen zu vernehmen. Das war sonst nicht so“, sagte Blume, der in Kellinghusen Florian Rammer (Rotsperre) und René Schröder (private Gründe) ersetzen muss. Nach dem Rauswurf von Blumes Vorgänger Michael Fischer haben sich auch die von diesem geholten Artur Frost (unbekanntes Ziel) und Jan Jania (zurück zum VfL Pinneberg II) verabschiedet. Hinspiel: 2:3.

Autor: EN/mbu

1°C

Horst

Cloudy

Humidity: 95%

Wind: 17.70 km/h

  • 18 Dec 2017 2°C 0°C
  • 19 Dec 2017 4°C 1°C