hsv partnerverein

Reserve kämpft sich zum Sieg

Sehr kampfbetont und körperlich ging es für die Kreisklassenfußballer des VfR Horst II (A-Staffel Steinburg) in Oldendorf zur Sache. „Aber wir waren zweikampfstärker und haben clever agiert“, sah VfR-Trainer Michael Blume einen verdienten 2:0 (1:0)-Erfolg seiner Mannschaft. Dominik Bubat stellte früh die Erfolgsspur ein (6.), Lukas Rochel sorgte für die endgültige Entscheidung nach der Pause.
Autor: EN/mme

5°C

Horst

Cloudy

Humidity: 90%

Wind: 19.31 km/h

  • 18 Dec 2018 6°C 2°C
  • 19 Dec 2018 5°C 2°C